Mexiko #7

Nach einer langen Autofahrt erreichten wir endlich das Haus von Ludmila. Wir wurden sehr herzlich mit einem leckeren österreichischen Gulasch empfangen. So sehr mir auch das mexikanische Essen schmeckt, ging in diesem Moment nichts ‚üba a gscheids Gulasch‘. Anstatt schnell ins Bett zu kommen, sind wir noch bis spät in die Nacht munter geblieben und haben auf Ludmilas 70. Geburtstag angestoßen.

Am folgenden Tag machten wir noch Erledigungen in Cuautla für die große Geburtstagsfeier von Ludmila.
Und dann war der Tag gekommen, der eigentlich der Hauptgrund für die Reise nach Mexiko war: Ludmilas Geburtstag(feier)!
Ich kann euch gar nicht sagen, wie nett diese Geburtstagsfeier war! Mexikaner wissen einfach wie man feiert!

pic_57 (1 von 7)pic_57 (2 von 7)pic_57 (3 von 7)pic_57 (4 von 7)pic_57 (5 von 7)pic_57 (6 von 7)pic_57 (7 von 7)

So hier endet leider auch schon wieder die Reise mit Francisco und Freunden. Es waren 17 unvergessliche und einzigartige Tag.
Doch für mich geht es jetzt noch nicht ganz nach Hause, sondern ich fliege erst noch in den heißen Süden, nach Cancún und werde die Rivera Maya erkunden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s